Freitag, 20. Januar 2012

Bastel-Idee für Nagelzubehör

Meine Umsetzung des Bastel Tutorial von oOMauMouseOo...



Als Erstes, liebe oOMauMouseOo, hab vielen lieben Dank für deine wunderbare Idee, ich hatte wirklich lange und viel überlegt wo ich so eine Aufbewahrungsmöglichkeit für meine Nagellacke und Nail Art Zubehör zu kaufen bekomme (selbst bei ebay gab es nichts Passendes, ich hatte halt meine genaue Vorstellung).
Dann möchte ich auch noch erwähnen, dass oOMauMouseOo wirklich sehr schöne Videos macht, am liebsten schaue ich ihre Videos über Nageldesigns, Nagelpflege, Haul`s...

Hier sind die Link`s zu oOMauMouseOo:
oOMauMouseOo - Bastel Tutorial
Blog von oOMauMouseOo mit wunderschönen Nageldesigns :)
YouTube - Kanal von oOMauMouseOo

Und so ist meine tolle Schubladenkommode entstanden:






Grundlage ist erstmal eine Schubladenkommode MOPPE von 
IKEA für 14,99€
(eigentlich wollte ich nicht soviel für die Aufbewahrung meiner Nagel-Produkte ausgeben, aber bei dem schönen Ergebnis hat sich die Investition 100%ig gelohnt)






 

Dann braucht man zum bemalen natürlich noch die gewünschte Farbe und Pinsel.
Ich habe mir Acryl-Farbe vom Pfennigpfeiffer gekauft, zu je 1,99€ und die Pinsel hatte ich noch von einem anderen Bastelprojekt da (die hatte ich damals aber auch vom Pfennigpfeiffer).

Welche Farbe habe ich verwendet?
lila/violett und ein braun, was ich aber noch abgedunkelt habe

Bei uns steht die Kommode im Schlafzimmer, daher wollte ich die Farben passend zum Schlafzimmer und es passt super hinein.







Und dann ging es los mit dem bemalen der Kästchen...








Das Ergebnis nach dem streichen mit der Acryl-Farbe:
mit Blitz / ohne Blitz

Zum Schluss wurde die Schubladenkommode noch mit einem Ornament, das ich mir als Vorlage aus dem Internet rausgesucht habe, mit einem feinen Edding ( Tip von oOMauMouseOo) bemalt und mit Nail-Art-Zubehör, wie Strasssteinchen, Glitter-Puder und Glitter-Topper, verziert.

ohne Blitz
mit Blitz

Jetzt noch ein paar Fotos von der gefüllten Kommode:


Nail Art Produkte und mein Präsentationsfächer / Nagelpfeilen und Pflegeprodukte
Platz für noch mehr Nagellacke ;) / Verschiedenes...


Nagellacke / Base- & Topsealer, Nail Art Lacke

gesamte Kosten ca. 20 €
gesamter Zeitaufwand ca. 4 Stunden


Eure Nancy

Kommentare:

ClaudiaXOXO hat gesagt…

woow, sieht voll schön aus :))

oOMauMouseOo hat gesagt…

OOooooooooooooh freut mich das!!! ♥
Das is sooo ein schöner Eintrag und ich bin gerade ganz begeistert von deinem Ergebniss und super happy zu sehen, wie ich andere inspirieren konnte! :DDD Freut mich mega!! ^^

Danke für diesen tollen Blogpost!
Und dein Kästchen is super hübsch geworden! Vorallem der Schmetterling gefällt mir eeecht gut! :)

Ich hab mir heut auch nochmal so ein Kästchen bei Ikea gekauft, das is dann auch fürs Schlafzimmer was bei uns ebenfalls in Lila gestaltet is! ;))
Mal guggen wie das dann aussieht, aber ich teil es euch sicher mit!

Danke nochma!!! :D
Grüßle ♥ MauMouse

Corinne hat gesagt…

schaut wirklich schön aus! und ist auch eine gute Idee :D ich hab sogar genau so eine Box zuhause nur meine ganzen Nagellacke würden da nicht reinpassen... mittlerweile hab ich eh schon eine Aufbewahrungsmöglichkeit für meine schätzchen :D
Die Idee mag ich trotzdem :)

CATLICIOUS hat gesagt…

Das sieht richtig schön aus, tolle Idee.
Meine Lacke sind alle in den leeren Douglas Boxen verstaut.
LG
http://catliciousgoesnatural.blogspot.com/

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...